MONATSKNALLER: Slub-Jersey "Leander" nur 7,90€/m klick

eBook -

eBook - "Ergänzung für Kleid Licata" - überlappender Kragen - GialLino

eBookGAL022

Download

GialLino

eBook

Name: "Ergänzung für Kleid Licata"
Artikel: eBook für einen überlappender Kragen
Größe: 92 - 158
Materialverbrauch: s. Foto
Stoffempfehlung: dehnbare Stoffe wie z. B. Viskose-Jersey oder Baumwolljersey sowie ggf. passendes Bündchen
Schwierigkeitsgrad:
Anfänger und Fortgeschrittene
Dateiformat: PDF inkl. Anleitung und Schnittmuster
Design: GialLino. Alle Rechte vorbehalten/All rights reserved.


Mehr von GialLino

Bei diesem Angebot handelt es sich um das eBook "Ergänzung für Kleid Licata" von GialLino. Dieses eBook enthält eine bebilderte Schritt für Schritt-Anleitung und das Schnittmuster.

 

Infos zum Schnitt: 

Die kühlere Jahreszeit ist angebrochen und Deine Tochter möchte auf Ihre Licata nicht verzichten?

Kein Problem! Hier erhältst Du als Ergänzung zum Baukastensystem Deines Kleides Licata einen coolen überlappenden Kragen. Er besticht durch seine große Rundungen im überlappenden Bereich des Kragens vorne. Der Kragen fällt insgesamt sehr lässig. Er bietet Wärme und Schutz vor lausiger Kälte ohne wie ein Rollkragen einzuengen.

Den Look kannst Du durch den Kragen maßgeblich beeinflussen:

  • cooler Look: mit Ösen und Hoodiekordel im überlappenden Kragenbereich

  • verspielter Look: die Kragenaußenkante mit einer Paspel oder elastischen Spitze (Tüddelkram) verzieren

  • Kombi-Look: den Kragen farblich absetzen (Einsatz von Kombistoffen)

Aus dem Baukastensystem Deines Kleides Licata bieten sich folgende Varianten an:

  • lange Ärmel – entweder die langen Ärmel mit klassischem Saum oder die geteilten langen Ärmel im Wellendesign

  • Faltenrock ohne und mit doppeltem Saum oder die eingefasste Variante des Rocksaums

Selbstverständlich sind alle Varianten untereinander kombinierbar!

Verlauf des Stoffmusters Licata ist speziell für waagerecht verlaufende Muster designed. Das Schnittmuster ist so gestaltet, dass an den Nähten die Muster genau aufeinander treffen können. UND der Rock ist so konzipiert, dass das Muster zur Seite hin nicht abfällt, sondern auch weiterhin waagerecht verläuft. Arbeitest Du mit einem nicht waagerecht verlaufenden Muster, so findest Du am Vorder- sowie am Rückteil eine gebogene Linie zum Ansetzen des Rockes.

Titelgirls wurden benäht von (von links nach rechts):

  • Bild 1: Vanessa Hümmerich (gialLino)

*Bild 2: Katja Rücker (Mausekanne)

  • Bild 3: Sabrina Reber (Zwoa Herzala)

  • Bild 4: Cornelia Sprenger (Mottenzauber)

  • Bild 5: Carmen Peters (Nordfriesentagebuch)

  • Bild 6: Nadine Hag (Namaleen)

  • Bild 7: Cornelia Sprenger (Mottenzauber)

  • Bild 8: Silke Denk

  • Bild 9: Carmen Peters (Nordfriesentagebuch)

  • Bild 10: Silke Denk

 

Das ist dabei:

  • NUR für den Kragen
  • bebilderte Nähanleitung
  • inkl. Schnittmuster in A4 zum Zusammenkleben
  • inkl. Schnittmuster in A2
  • in den Größen 92 - 158
  • inkl. Magazin mit liebevollen Designbeispielen
  • ACHTUNG für Anfänger und Fortgeschrittene

    Als echte Tüdeltante kannst Du Dein "Ergänzung für Kleid Licata" mit unserem Nähzubehör, sowie unseren Bänder & Borten noch mehr zum Unikat machen - Entdecke die Möglichkeiten.

    Alle Rechte an diesem Schnittmuster liegen bei Vanessa Hümmerich. Dieser Schnitt darf für private Zwecke verwendet werden.

    Möchtest Du dieses Schnittmuster gewerblich nutzen, wende Dich bitte an Kati Maas (kati.maas@giallino.de).

    Die Weitergabe, der Verkauf, der Tausch, das Anfertigen von Kopien, der Abdruck oder die Veröffentlichung (ganz oder teilweise) sind ausdrücklich untersagt.

    Keine Haftung für etwaige Fehler in der Anleitung!

     

    Diese Vorlage enthält ein PDF inkl. Anleitung und Schnittmuster. Hinweis: Die Vorlage ist eine digitale Datei, kein fertiges Produkt!


    Voraussetzung für die Nutzung des Ebooks ist ein Programm zum Lesen von pdf-Dateien; dieses ist im Lieferumfang NICHT enthalten!


    Verwandte Artikel