🌸MONATSKNALLER 🌸Jersey- & Baumwoll-Bordüren nur 5,90€/mklick

*Sahneschnitten-Samstag - "Nadal" von Piexsu*

Folge uns mit Bloglovin

von Mirja Jantsch 20 Januar, 2018

Hallo Ihr Lieben,

Jersey-Stepper "Flower Dreams" kombiniert mit der Klöppelspitze "Laruna", Satinband "Linea", Perlen, Ösen, Kopf "Herz" genäht wurde ein Hoodiekleid "Nadal" - Hoodie-Kleid - Damen - Curvy - Mollige - Nähen - Schnittmuster - Pulli - PiexSu Schnittmuster PiexSu Nadal Das Hoodiekleid Nadal wird mit Magyrärmeln und einem Schalkragen oder einer Kapuze genäht. Durch die spezielle Form des Ärmels kann dieser im Bruch zugeschnitten und trotzdem flach eingenäht werden. Ein Magyarärmel ist eine Mischung aus einem Raglanärmel und einem leichten Fledermausärmel. Der Ärmel beginnt bereits auf der Schulter und erzeugt so einen leichten Effekt einer überschnittenen Schulter und zusätzlichen einen leichten Fledermauseffekt.  Der Name des Schnittmusters (PiexSu Nadal) stammt aus dem Rätoromanischen und bedeutet Weihnachten.  Das ist dabei: Schnittmuster in den drei Passformen SkinnyWoman (32 – 42) ClassicWoman (32-46) MoreWoman (44-56) bebilderte „Schritt für Schritt“-Nähanleitung Anleitung zum Maßnehmen Anleitung zum Schnittanpassen inkl. Schnittmuster als PDF Datei in A4 und im Format A0 zum drucken lassen - Glückpunkt.lang, lang ist es schon wieder her, aber manchmal kommt eben das Leben 1.0 dazwischen.

Dieses Mal hat mir sogar schon unser kleines "Fräulein C" zu mir gesagt: "Mama, Du musst aber auch mal wieder was für Dich nähen."

Es scheint also schon wirklich lang, lang her zu sein...

Als dann der Sahneschnitten-Samstag von Piexsu vor der Tür stand, da musste ich einfach mal wieder was für mich nähen.

Jetzt hatte ich ein tolles Beispiel aus unserem FREUTAG genäht und schwupps war der "ausverkauft". (*kommt aber Anfang nächster Woche wieder)

Also ein "ausverkauftes" Beispiel wollte ich Euch natürlich nicht zeigen...

Da ich mich in den Schnitt "Nadal" von Piexsu sofort verliebt habe, hab ich also schnell noch ein neues Beispiel genäht - Der Schnitt ist nämlich wirklich schnell und einfach genäht.


Jersey-Stepper "Flower Dreams" kombiniert mit der Klöppelspitze "Laruna", Satinband "Linea", Perlen, Ösen, Kopf "Herz" genäht wurde ein Hoodiekleid "Nadal" - Hoodie-Kleid - Damen - Curvy - Mollige - Nähen - Schnittmuster - Pulli - PiexSu Schnittmuster PiexSu Nadal Das Hoodiekleid Nadal wird mit Magyrärmeln und einem Schalkragen oder einer Kapuze genäht. Durch die spezielle Form des Ärmels kann dieser im Bruch zugeschnitten und trotzdem flach eingenäht werden. Ein Magyarärmel ist eine Mischung aus einem Raglanärmel und einem leichten Fledermausärmel. Der Ärmel beginnt bereits auf der Schulter und erzeugt so einen leichten Effekt einer überschnittenen Schulter und zusätzlichen einen leichten Fledermauseffekt.  Der Name des Schnittmusters (PiexSu Nadal) stammt aus dem Rätoromanischen und bedeutet Weihnachten.  Das ist dabei: Schnittmuster in den drei Passformen SkinnyWoman (32 – 42) ClassicWoman (32-46) MoreWoman (44-56) bebilderte „Schritt für Schritt“-Nähanleitung Anleitung zum Maßnehmen Anleitung zum Schnittanpassen inkl. Schnittmuster als PDF Datei in A4 und im Format A0 zum drucken lassen - Glückpunkt. Jersey-Stepper "Flower Dreams" kombiniert mit der Klöppelspitze "Laruna", Satinband "Linea", Perlen, Ösen, Kopf "Herz" genäht wurde ein Hoodiekleid "Nadal" - Hoodie-Kleid - Damen - Curvy - Mollige - Nähen - Schnittmuster - Pulli - PiexSu Schnittmuster PiexSu Nadal Das Hoodiekleid Nadal wird mit Magyrärmeln und einem Schalkragen oder einer Kapuze genäht. Durch die spezielle Form des Ärmels kann dieser im Bruch zugeschnitten und trotzdem flach eingenäht werden. Ein Magyarärmel ist eine Mischung aus einem Raglanärmel und einem leichten Fledermausärmel. Der Ärmel beginnt bereits auf der Schulter und erzeugt so einen leichten Effekt einer überschnittenen Schulter und zusätzlichen einen leichten Fledermauseffekt.  Der Name des Schnittmusters (PiexSu Nadal) stammt aus dem Rätoromanischen und bedeutet Weihnachten.  Das ist dabei: Schnittmuster in den drei Passformen SkinnyWoman (32 – 42) ClassicWoman (32-46) MoreWoman (44-56) bebilderte „Schritt für Schritt“-Nähanleitung Anleitung zum Maßnehmen Anleitung zum Schnittanpassen inkl. Schnittmuster als PDF Datei in A4 und im Format A0 zum drucken lassen - Glückpunkt.

 Hoodiekleid "Nadal" von Piexsu 

Jersey-Stepper "Flower Dreams" kombiniert mit der Klöppelspitze "Laruna", Satinband "Linea", Perlen, Ösen, Kopf "Herz" genäht wurde ein Hoodiekleid "Nadal" - Hoodie-Kleid - Damen - Curvy - Mollige - Nähen - Schnittmuster - Pulli - PiexSu Schnittmuster PiexSu Nadal Das Hoodiekleid Nadal wird mit Magyrärmeln und einem Schalkragen oder einer Kapuze genäht. Durch die spezielle Form des Ärmels kann dieser im Bruch zugeschnitten und trotzdem flach eingenäht werden. Ein Magyarärmel ist eine Mischung aus einem Raglanärmel und einem leichten Fledermausärmel. Der Ärmel beginnt bereits auf der Schulter und erzeugt so einen leichten Effekt einer überschnittenen Schulter und zusätzlichen einen leichten Fledermauseffekt.  Der Name des Schnittmusters (PiexSu Nadal) stammt aus dem Rätoromanischen und bedeutet Weihnachten.  Das ist dabei: Schnittmuster in den drei Passformen SkinnyWoman (32 – 42) ClassicWoman (32-46) MoreWoman (44-56) bebilderte „Schritt für Schritt“-Nähanleitung Anleitung zum Maßnehmen Anleitung zum Schnittanpassen inkl. Schnittmuster als PDF Datei in A4 und im Format A0 zum drucken lassen - Glückpunkt.Mein "altes Beispiel" werde ich also nächste Woche dann noch einmal zeigen...

Ihr werdet mich also so schnell nicht los *zwinker* 


Alle Schnitte von Piexsu haben immer das gewisse Etwas, zusätzlich gibt es alle Schnitte für Skinny, Classic & More Women.

Weshalb ich mich besonders auf diesen neuen Piexsu-Schnitt gefreut habe, denn die Schnitte passen einfach immer. 

Das Besondere an "Nadal" sind die Magyrärmeln.

Der Anblick und das Vernähen ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, aber die Passform und der Sitz machen das auf alle Fälle wett.

"Nadal" ist einfach ein wirklich tolles Kuschel-Hoodie-Kleid.

Für meine zweite Version habe ich mich für den Jersey-Stepper "Flower Dreams" entschieden.


Jersey-Stepper "Flower Dreams" kombiniert mit der Klöppelspitze "Laruna", Satinband "Linea", Perlen, Ösen, Kopf "Herz" genäht wurde ein Hoodiekleid "Nadal" - Hoodie-Kleid - Damen - Curvy - Mollige - Nähen - Schnittmuster - Pulli - PiexSu Schnittmuster PiexSu Nadal Das Hoodiekleid Nadal wird mit Magyrärmeln und einem Schalkragen oder einer Kapuze genäht. Durch die spezielle Form des Ärmels kann dieser im Bruch zugeschnitten und trotzdem flach eingenäht werden. Ein Magyarärmel ist eine Mischung aus einem Raglanärmel und einem leichten Fledermausärmel. Der Ärmel beginnt bereits auf der Schulter und erzeugt so einen leichten Effekt einer überschnittenen Schulter und zusätzlichen einen leichten Fledermauseffekt.  Der Name des Schnittmusters (PiexSu Nadal) stammt aus dem Rätoromanischen und bedeutet Weihnachten.  Das ist dabei: Schnittmuster in den drei Passformen SkinnyWoman (32 – 42) ClassicWoman (32-46) MoreWoman (44-56) bebilderte „Schritt für Schritt“-Nähanleitung Anleitung zum Maßnehmen Anleitung zum Schnittanpassen inkl. Schnittmuster als PDF Datei in A4 und im Format A0 zum drucken lassen - Glückpunkt. Jersey-Stepper "Flower Dreams" kombiniert mit der Klöppelspitze "Laruna", Satinband "Linea", Perlen, Ösen, Kopf "Herz" genäht wurde ein Hoodiekleid "Nadal" - Hoodie-Kleid - Damen - Curvy - Mollige - Nähen - Schnittmuster - Pulli - PiexSu Schnittmuster PiexSu Nadal Das Hoodiekleid Nadal wird mit Magyrärmeln und einem Schalkragen oder einer Kapuze genäht. Durch die spezielle Form des Ärmels kann dieser im Bruch zugeschnitten und trotzdem flach eingenäht werden. Ein Magyarärmel ist eine Mischung aus einem Raglanärmel und einem leichten Fledermausärmel. Der Ärmel beginnt bereits auf der Schulter und erzeugt so einen leichten Effekt einer überschnittenen Schulter und zusätzlichen einen leichten Fledermauseffekt.  Der Name des Schnittmusters (PiexSu Nadal) stammt aus dem Rätoromanischen und bedeutet Weihnachten.  Das ist dabei: Schnittmuster in den drei Passformen SkinnyWoman (32 – 42) ClassicWoman (32-46) MoreWoman (44-56) bebilderte „Schritt für Schritt“-Nähanleitung Anleitung zum Maßnehmen Anleitung zum Schnittanpassen inkl. Schnittmuster als PDF Datei in A4 und im Format A0 zum drucken lassen - Glückpunkt.

Jersey-Stepper "Flower Dreams" kombiniert mit der Klöppelspitze "Laruna", Satinband "Linea", Perlen, Ösen, Kopf "Herz" genäht wurde ein Hoodiekleid "Nadal" - Hoodie-Kleid - Damen - Curvy - Mollige - Nähen - Schnittmuster - Pulli - PiexSu Schnittmuster PiexSu Nadal Das Hoodiekleid Nadal wird mit Magyrärmeln und einem Schalkragen oder einer Kapuze genäht. Durch die spezielle Form des Ärmels kann dieser im Bruch zugeschnitten und trotzdem flach eingenäht werden. Ein Magyarärmel ist eine Mischung aus einem Raglanärmel und einem leichten Fledermausärmel. Der Ärmel beginnt bereits auf der Schulter und erzeugt so einen leichten Effekt einer überschnittenen Schulter und zusätzlichen einen leichten Fledermauseffekt.  Der Name des Schnittmusters (PiexSu Nadal) stammt aus dem Rätoromanischen und bedeutet Weihnachten.  Das ist dabei: Schnittmuster in den drei Passformen SkinnyWoman (32 – 42) ClassicWoman (32-46) MoreWoman (44-56) bebilderte „Schritt für Schritt“-Nähanleitung Anleitung zum Maßnehmen Anleitung zum Schnittanpassen inkl. Schnittmuster als PDF Datei in A4 und im Format A0 zum drucken lassen - Glückpunkt.Ich finde dieses Blumen-Dessin vom "Flower Dreams" einfach wunderschön und habe mich sofort in dieses Stöffchen verliebt.

Mir war sofort klar, dass es ein romantisch verspielter Look werden musste.

Also kamen die Klöppelspitze "Laruna" und das Satinband "Linea" genau recht.

Als Kordel-Ersatz habe ich die Klöppelspitze einfach auf das Satinband genäht - so hat das Satinband als Kordel dann einfach noch ein wenig mehr Stand.

Mir gefällt dieser romantische Look total gut und ich finde dieses Stoff einfach immer noch wunderschön, aber ich muss sagen, dass er für den Schnitt nicht 100% geeignet ist. 

Bei meinem "alten Beispiel" fällt besonders der Arm- & Halsbereich einfach schöner, aber das könnt ihr dann ja nächste Woche selbst entscheiden, was Ihr lieber mögt.

Als Empfehlung kann ich sagen, dass der Jersey-Stepper "Flower Dreams" eher etwas für Schnitte ist, die einen festen Stand brauchen. z.B. Jacken oder Röcke, etc. Sogar Taschen mit einer Kombination aus Jeans kann ich mir sehr gut vorstellen.

Trotzdem liebe ich mein neues Kleid - Was meint Ihr?

Lasst es Euch gut gehen...


Bis bald und liebe Grüße

Mirja ❤️




Mirja Jantsch
Mirja Jantsch

Autor



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

*Maxirock für Mini-Maus - Esperanza Girls*
*Maxirock für Mini-Maus - Esperanza Girls*

von Mirja Glückpunkt 22 Juli, 2019

Hallo Ihr Lieben,

seitdem der "Windhauch" (welchen ich Euch zu meiner Schande noch gar nicht gezeigt habe) von unserem kleinen "Fräulein C" zu klein geworden ist, liegt sie mir in den Ohren:

"Ich möchte unbedingt wieder so einen langen Drehrock"

Vollständigen Artikel anzeigen

*Endlich mal wieder ein Maxikleid für mich*
*Endlich mal wieder ein Maxikleid für mich*

von Mirja Glückpunkt 21 Juli, 2019

Hallo Ihr Lieben,

solange wünsch ich mir jetzt schon ein Maxikleid.Das letzte Maxikleid, was ich mir genäht habe, war das "Bohemian Summer". Gefühlt also schon ewig her...

Als ich den Stoff "Madeira" gesehen hab, hatte ich sofort ein tolles Maxi-Kleid im Kopf.

Vollständigen Artikel anzeigen

⭐️SAHNESCHNITTEN-WOCHENENDE mit Fadenfactory ⭐️
⭐️SAHNESCHNITTEN-WOCHENENDE mit Fadenfactory ⭐️

von Linn Glückpunkt 20 Juli, 2019

Hallo Ihr Lieben,

wir starten in ein tolles, neues ⭐️ SAHNESCHNITTEN-WOCHENENDE ⭐️ mit ganz wundervollen eBooks von Fadenfactory ❤️

⭐️ 30% Rabatt auf alle eBooks ⭐️

Bei der lieben Antje von Fadenfactory heißt es Lieblingsteile nähen ❤️ Stücke, die perfekt passen und die man am liebsten jeden Tag anzieht...

Vollständigen Artikel anzeigen