MONATSKNALLER - "STRICK-LIEBE" - AB 3,90€/m klick

*Freebook-Sunday - "Mottis Jeans von Made for Motti"*

Folge uns mit Bloglovin

von Mirja Jantsch 01 Mai, 2016

Freebook - Mottis Jeans - Made for Motti

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr habt alle einen schönen Maifeiertag und könnt den Sonnenschein genießen.

Heute zum Freebook-Sunday habe ich für Euch eine kleine Überraschung.

Vor zwei Wochen habe ich Euch gefragt, ob nicht jemand von Euch mal Lust hätte, mich bei meinem Herzensprojekt "Freebook-Sunday" als Gastblogger zu unterstützen.

Die liebe Diana vom Blog Seekatze war sofort Feuer und Flamme. Ich habe mir dann ihren Blog angeschaut und ein bisschen mit ihr geschrieben und es passte einfach.

 

Freebook - Mottis Jeans - Made for Motti

Darf ich Euch Diana kurz vorstellen?

Sie ist 33 und seit zwei Jahren Mama einer wunderbaren Tochter, die im August weibliche Verstärkung bekommt. - Das passt doch zu uns, genau, wie bei uns und ihre kleine Maus war auch ein April-Baby. 

Seit ihrer ersten Schwangerschaft hat sie das Nähfieber voll gepackt und seitdem benäht sie jeden im Haus, der nicht bei drei auf den Bäumen ist! - Das macht sie doch gleich sehr sympatisch, oder?

Freebook - Mottis Jeans - Made for Motti

Sie hat ein wunderschönes Freebook für Euch im Gepäck.

 *** Mottis Jeans von Made for Motti ***

Habt ihr eigentlich so ein Kind zuhause, das genau in alle Kleidung in Kaufgröße passt?

Ich habe so ein Exemplar jedenfalls nicht. Die Beine lang, die Hüften schmal, das ganze Kind hoch gewachsen, dafür aber noch mit Windelpo - gerade, wenn es um Hosen geht, verzweifle ich ganz oft. Und immer nur Leggings sind ja auf Dauer auch nicht das Wahre und sind leider beim Toben nicht sehr strapazierfähig.

Die Lösung für meine Zweijährige lautet in diesem Fall "Mottis Jeans". Das  Freebook, das komplett auf reguläre Kaufgrößen verzichtet und sich stattdessen an der Bundweite und Körpergröße eures Kindes orientiert - zwischen 83 und 149 cm könnt ihr die Hose anpassen!

Freebook - Mottis Jeans - Made for Motti

Mottis Jeans ist für feste Stoffe ausgelegt und eignet sich super für Upcyclingprojekte... endlich gibt es eine tolle Verwendung für Papas durchgewetzte Jeans! Aber auch aus Cord, Baumwolle oder Canvas kann man die Mottis Jeans nähen - ich selbst habe sie bisher aus Feincord, dünnem Jeansstoff und einem dickeren, leicht elastischen Jeansstoff genäht.

Die Hose erhält durch die jeanstypischen Doppelnähte, den hinteren Sattel, aufgesetzte Potaschen und einen Fakehosenschlitz einen sehr authentischen Look und macht wirklich was her, ist aber auch absolut anfängertauglich. Der Fakeschlitz ist zwar ein bisschen fummelig, aber Dominique von "Made for Motti" erklärt alles ganz genau und hat das Freebook mit vielen Detailfotos ausgestattet!

Hier zeige ich euch nun meine beiden liebsten Mottis Jeans, die sowohl mein Mausemädchen als auch mich sehr begeistern!

Viel Spaß beim Nähen wünscht Diana von Seekatze

Freebook - Mottis Jeans - Made for Motti

 

Liebe Diana, vielen lieben Dank, dass Du Dich mit diesem tollen Beitrag an meinem Herzensprojekt beteiligt hast.

Einen kleinen Geheimtipp haben Diana und ich noch für Euch, denn PSSST...

Mottis Jeans wird gerade sommertauglich gemacht... bald erscheint die Shortvariante mit zwei verschiedenen Beinlängen

So und nun viel Spaß beim "kreativ sein" mit diesem Freebook und einen schönen Freebook-Sunday!

Bis bald und liebe Grüße 

Mirja ❤️

Verlinkt:

Nähfrosch




Mirja Jantsch
Mirja Jantsch

Autor



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

*Auf zu alten Ufern - Mrs. Tini*
*Auf zu alten Ufern - Mrs. Tini*

von Mirja Glückpunkt 07 März, 2019

Hallo Ihr Lieben,
auf zu alten Ufern - genauso fühle ich mich gerade...

Was habe ich früher jeden Mittwoch Abend bzw. Donnerstag Früh verrückt gemacht, damit ich ja einen guten Platz beim RUMS abbekomme. 

Vollständigen Artikel anzeigen

*Blick in den Sommer 2018  - Ein Liebling: Felisa*
*Blick in den Sommer 2018 - Ein Liebling: Felisa*

von Mirja Glückpunkt 02 März, 2019

Hallo Ihr Lieben,

das letzte Jahr war es hier ja eher ruhig, aber trotzdem habe ich auch genäht und fotografiert. Ich kam nur irgendwie kaum zum Schreiben...

Deshalb werdet Ihr jetzt hier zwischendurch immer mal wieder ein paar alte Bilder von uns zu sehen bekommen.

Vollständigen Artikel anzeigen

*Ich begebe mich auf absolutes Neuland - Jetzt appliziert sie auch noch*
*Ich begebe mich auf absolutes Neuland - Jetzt appliziert sie auch noch*

von Mirja Glückpunkt 13 Februar, 2019

Hallo Ihr Lieben,

wer mich und meine Seite schon ein bisschen länger kennt, der weiß, dass ich mit Applikationen bis lang noch nichts am Hut hatte... 🙈

Ich bewundere meine Nähkolleginnen da einfach für ihr Talent, aber ich bin bei meinen Versuchen bisher immer eher mehr recht als schlecht gescheitert.

Vollständigen Artikel anzeigen