MONATSKNALLER - "STRICK-LIEBE" - AB 3,90€/m klick

Bloomy - genau das Richtige bei dem Wetter

Folge uns mit Bloglovin

von Mirja Jantsch 05 August, 2014

Hallo ihr Lieben,

was zieht Ihr Euren Kleinen bei diesem Wetter an? Das finde ich wirklich immer wieder eine schwierige Frage... Ich tendiere ja leider auch dazu immer lieber ein bißchen zu viel anzuziehen, als zu wenig. Das ist aber auch schwierig einzuschätzen, denn ich friere auch schon sehr schnell und "Fräulein C" kann mir momentan ja leider noch nicht sagen, wenn sie friert. Also, lieber ein wenig zu dick eingemummelt als zu dünn...

Dazu kommt noch, dass "Fräulein C" auch einen kleinen Rotstich in den Haaren hat und somit vom Hauttyp eher nach der Mama kommt, da muss man dann ja auch noch einmal besonders vorsichtig sein.

Wir hatten ja am Wochenende ganz lieben Grill-Besuch. Die Kinder lagen, bei dem schönen Wetter, im Schatten im Rasen, wir Mamas saßen drum herum und die Papas quatschten am Grill. Eigentlich hat immer einer von uns Dreien aufgepasst, dass keiner unserer kleinen Sternchen in der Sonne liegt und trotzdem hat unser "Fräulein C" seit gestern ein wenig Farbe auf den Ärmchen und am Köpfchen.

Jedenfalls hat die Mama wieder dazugelernt, nämlich das ihre Tochter doch mehr nach ihr kommt und deshalb auch gut und gerne im Schatten Sonnenbrand bekommen kann. Nennt man das dann schon Sonnenbrand? Oh je, oh je... das war der Mama eine Lehre. Auch im Schatten gibt´s jetzt Sonnencreme!

Ein Kleidungsstück in das wir bei diesem Wetter ganz vernarrt sind, ist die Bloomy von Nanodas kreative Welt. Wie ihr hier schon sehen konntet, durfte ich das erste Mal in meinem Leben Probenähen und ich bin immer noch total happy!



Mein erstes Werk habe ich Euch ja bereits gezeigt und da habe ich ja auch versprochen noch die anderen Werke zu zeigen. Ich sag Euch, dass ist mein absoluter Liebling!!!



Wieder mit meinem liebsten Elefantenstöffchen kombiniert und soviele schöne kleine Details: Paspel, eingefasste Taschen, Gürtel mit Perlen... Diesen Hosenrock ziehen wir zur Zeit soo oft an und ich kann mich einfach nicht satt sehen. Na, was sagt Ihr?


Bis dahin... Liebe Grüße
 
Mirja ❤️




Mirja Jantsch
Mirja Jantsch

Autor



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

*Auf zu alten Ufern - Mrs. Tini*
*Auf zu alten Ufern - Mrs. Tini*

von Mirja Glückpunkt 07 März, 2019

Hallo Ihr Lieben,
auf zu alten Ufern - genauso fühle ich mich gerade...

Was habe ich früher jeden Mittwoch Abend bzw. Donnerstag Früh verrückt gemacht, damit ich ja einen guten Platz beim RUMS abbekomme. 

Vollständigen Artikel anzeigen

*Blick in den Sommer 2018  - Ein Liebling: Felisa*
*Blick in den Sommer 2018 - Ein Liebling: Felisa*

von Mirja Glückpunkt 02 März, 2019

Hallo Ihr Lieben,

das letzte Jahr war es hier ja eher ruhig, aber trotzdem habe ich auch genäht und fotografiert. Ich kam nur irgendwie kaum zum Schreiben...

Deshalb werdet Ihr jetzt hier zwischendurch immer mal wieder ein paar alte Bilder von uns zu sehen bekommen.

Vollständigen Artikel anzeigen

*Ich begebe mich auf absolutes Neuland - Jetzt appliziert sie auch noch*
*Ich begebe mich auf absolutes Neuland - Jetzt appliziert sie auch noch*

von Mirja Glückpunkt 13 Februar, 2019

Hallo Ihr Lieben,

wer mich und meine Seite schon ein bisschen länger kennt, der weiß, dass ich mit Applikationen bis lang noch nichts am Hut hatte... 🙈

Ich bewundere meine Nähkolleginnen da einfach für ihr Talent, aber ich bin bei meinen Versuchen bisher immer eher mehr recht als schlecht gescheitert.

Vollständigen Artikel anzeigen