🌸MONATSKNALLER 🌸Jersey- & Baumwoll-Bordüren nur 5,90€/mklick

*Frühlingsgarderobe für mich*

Folge uns mit Bloglovin

von Mirja Jantsch 15 April, 2015

Hallo Ihr Lieben,

ich traue mich ja nun endlich auch für mich zu nähen und das dann auch zu zeigen. Die meisten Teilchen sind ja bisher hinter den Kulissen heimlich verschwunden, aber so langsam wird das was...


Letzte Woche habe ich Euch ja bereits den ersten Teil meiner Frühlingsgarderobe hier gezeigt. Für mich ist es ja immer noch ein bisschen komisch für mich zu nähen, denn es ist eben doch etwas anderes als für das kleine "Fräulein C" zu nähen.

Da ich für mich quasi noch in den Kinderschuhen stecke, nähe ich einfach gerne Schnitte, welche ich bereits kenne und weiß, dass mir diese passen... Denn nach meinem "Burda"-Fiasko bin ich wirklich immer noch ein wenig verunsichert.

Zusätzlich habe ich eben keine Modellmaße und möchte trotzdem nicht wie ein Sack aussehen bzw. mich in einem verhüllen.


Deshalb habe ich mir noch eine Alba von Tragmal genäht und ich bin wirklich wieder begeistert. Diesmal habe ich mich für die Kleidvariante mit einem langen Bündchenabschluss und einem offenen Stehkragen entschieden.

 

Und ich freue mich wirklich, dass ich nicht mehr "kopflos" unterwegs bin... So langsam macht mir das Shooten richtig Spaß, auf wenn es immer noch ungewohnt ist, aber ich finde, die Fotos werden auch immer besser...
Wäre doch schade, wenn ich Euch das Kleidchen nur so zeigen könnte!

Obwohl man auf diesen Fotos sicherlich den Kragen besser erkennen kann. Ich habe ihn an der Seite noch mit Paspeln abgesetzt, ansonsten wäre es mir wohl zu schlicht geworden...
                                      



So gefällt mir meine neue Alba ganz gut und ich werde mich heute mal an Shirts ran trauen... Hat von Euch noch jemand einen Tipp, welches Schnittmuster ich mit meiner Figur ganz gut tragen kann? So langsam werde ich ja mutig...
Ein Wickelkleidchen hätte ich auch noch so gerne... Vielleicht habt Ihr ja Tipps für mich?
Bis dahin... Liebe Grüße

Mirja ️

Schnitt: Alba von Tragmal



*Dieser Post kann Werbung enthalten*
 



Mirja Jantsch
Mirja Jantsch

Autor



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

*Maxirock für Mini-Maus - Esperanza Girls*
*Maxirock für Mini-Maus - Esperanza Girls*

von Mirja Glückpunkt 22 Juli, 2019

Hallo Ihr Lieben,

seitdem der "Windhauch" (welchen ich Euch zu meiner Schande noch gar nicht gezeigt habe) von unserem kleinen "Fräulein C" zu klein geworden ist, liegt sie mir in den Ohren:

"Ich möchte unbedingt wieder so einen langen Drehrock"

Vollständigen Artikel anzeigen

*Endlich mal wieder ein Maxikleid für mich*
*Endlich mal wieder ein Maxikleid für mich*

von Mirja Glückpunkt 21 Juli, 2019

Hallo Ihr Lieben,

solange wünsch ich mir jetzt schon ein Maxikleid.Das letzte Maxikleid, was ich mir genäht habe, war das "Bohemian Summer". Gefühlt also schon ewig her...

Als ich den Stoff "Madeira" gesehen hab, hatte ich sofort ein tolles Maxi-Kleid im Kopf.

Vollständigen Artikel anzeigen

⭐️SAHNESCHNITTEN-WOCHENENDE mit Fadenfactory ⭐️
⭐️SAHNESCHNITTEN-WOCHENENDE mit Fadenfactory ⭐️

von Linn Glückpunkt 20 Juli, 2019

Hallo Ihr Lieben,

wir starten in ein tolles, neues ⭐️ SAHNESCHNITTEN-WOCHENENDE ⭐️ mit ganz wundervollen eBooks von Fadenfactory ❤️

⭐️ 30% Rabatt auf alle eBooks ⭐️

Bei der lieben Antje von Fadenfactory heißt es Lieblingsteile nähen ❤️ Stücke, die perfekt passen und die man am liebsten jeden Tag anzieht...

Vollständigen Artikel anzeigen