FERIEN-FREUTAG täglich satte Rabatte klick

Liebster Award & Ehrung meiner Kolleginnen

Folge uns mit Bloglovin

von Mirja Jantsch 09 August, 2014

Hallo ihr Lieben,

ich bin ein zweites Mal für den "Liebster-Award" nominiert worden. Darüber freue ich mich natürlich sehr. Danke liebe Nina von Kiddikids für Deine Nominierung und ich nehme den Award natürlich gerne an.



Besonders schön finde ich, dass Ihr dadurch mehr über mich erfahren könnt. Dieser Award geht ja immer mit ein paar Fragen zu meiner Person einher und so lernt Ihr mich natürlich besser kennen.

Daher möchte ich Euch nun die Fragen von Nina beantworten:

1. Lieblingsfarbe?
Eindeutig grün. Das habt Ihr aber sicherlich schon an meinen Fotos gesehen. Hier bei uns im Haus gibt es wirklich sehr viel grün. Grün ist ja auch die Farbe der Hoffnung und deshalb umsoschöner :-)
 
2. Welchen Stoff vernähst du am liebsten?

Immer noch Baumwolle. Ich habe mich nun langsam zwar in den Jersey eingearbeitet, aber ich mag Baumwolle einfach immer noch lieber...


3. Was muss unbedingt mit in den Urlaub?

Früher hat mich überall hin mein Teddy begleitet. Ihr denkt jetzt sicher: Was? In dem Alter? Aber ich kann Euch sagen, dass war das beste Seitenschläferkissen überhaupt. Seitdem "Fräulein C" bei uns im Familienbett schläft, darf der Teddy da natürlich nicht mehr schlafen. Bin also gespannt, was passiert, wenn das Sternchen in ihr Bett umzieht ;-)

4. Wo kaufst du deins Stoffe?

Sowohl Online als auch im Laden. Ich bin eigentlich nicht die klassische Stoff-Onlinekäuferin, denn dazu streichel ich die Stöffchen einfach zu gerne, aber seitdem wir wieder mehr auf dem Land leben, geht das leider nicht so einfach und daher kaufe ich nun auch immer öfters online. Wenn ich aber in Hamburg bin und noch ein bißchen Zeit habe, dann fahre ich immer noch meine Stoffläden ab und den holländischen Stoffmarkt versuche ich natürlich auch immer mitzunehmen.

5. Kaffee oder Tee?

Eher Kaffee, aber seit der Schwangerschaft und durch das Stillen versuche ich natürlich weitestgehend darauf zu verzichten.

6. Hast du schon einen Promi live gesehen?

Oh, schon mehr als einen. Ich habe nämlich vor meinem Studium als Hotelfachfrau gearbeitet und da sieht man immer wieder welche und dadurch verliert das ein wenig seinen Reiz, denn eigentlich bedeuten Promis dort immer mehr Arbeit.

7. Stoffkauf nur für Projekte oder weil SO SCHÖN MUSS ICH HABEN?
 Ähmm... es wäre schön, wenn ich sagen könnte: "Nur für Projekte", aber ich muss gestehen... ich bin wohl Stoffsüchtig, wie die meisten Nähbegeisterten unter Euch :-)
 
8. Bist du ordentlich oder chaotisch?

Ordentlich - aber das würde meine Mama sicher nicht unterschreiben ;-) Früher war ich die absolute Chaotin und beim Nähen brauche ich manchmal auch noch mein kreatives Chaos, aber nach jedem Projekt muss ich aufräumen. Meine Arbeitskollegen habe ich damit schon häufiger verwirrt, denn nach jeder erledigten Aufgabe muss ich erstmal aufräumen und dann kanns frisch und frei weiter gehen. Das hat schon häufiger dazu geführt, dass meine Kolleginnen gefragt haben - "Machst Du jetzt etwa schon Feierabend?"

9. Zu welchem Anlass hast du dich das letzte Mal schick gemacht?

Gestern Abend fürs Kino und was meint ihr, wie schön das war... Das war der zweite Abend "Babyfrei" und es war total schön!

10. Wenn jeder Tag 1 Stunde mehr hätte, womit würdest du sie verbringen?

Auf alle Fälle mit etwas Kreativem, denn dafür bleibt leider meistens nicht soviel Zeit...

11. Welches ist deine liebste Tageszeit?

Eigentlich bin ich ein absoluter Nachtmensch, aber das macht unser "Fräulein C" leider nicht mit und deshalb ist nun wohl meine Lieblingszeit ganz früh morgens, dann ist die Welt noch so schön friedlich. 
 
Liebe Nina, ich hoffe, ich habe alle Deine Fragen zu Deiner Zufriedenheit beantwortet...


So und jetzt bin ich an der Reihe und darf 10 Blogs mit unter 100 Lesern nominieren. (Ich hab mich mal an den Bloglovin-Followern orientiert - ich hoffe, das ist ok so.) Es sind auch nur 9 geworden, denn ich habe meine Kriterien geändert...

Diesmal werde ich meine Nominierungen ein wenig verändern. Ich würde diesmal gerne nur Kolleginnen nominieren, die bereits bei mir auf dem Blog waren und einen Kommentar hinterlassen haben. Denn dadurch bin ich auch auf ihre Blogs gestoßen und freue mich nun regelmäßig über ihre Blogeinträge. Deshalb möchte ich ihnen die Ehre des "Liebsten Award" zukommen lassen und sie besser kennenlernen.

Aus diesem Grund nominiere ich:

Manuela

Katja

Jutta

Lara

Hunni & Nunni

Christin

Damaris

Anela

Anna


Liebe Ladies - ich hoffe sehr, Ihr nehmt diesen Award an. Ich weiß, diese Awards werden ja nicht von allen geliebt, aber ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr diesen Award annehmt und ich Euch noch besser kennenlernen darf.

Hier sind meine 10 Fragen:
  1. Wer bist Du?
  2. Was hat Dich zum bloggen inspiriert?
  3. Über welche Themen bloggst Du am Liebsten?
  4. Welche Blogprojekte hast Du Dir für 2014 vorgenommen? Konntest Du vielleicht schon welche realisieren?
  5. Wie sieht es in Deinem Fuhrpark aus?
  6. Bist Du ein Online- oder Offline-Stoffkäufer und wo kaufst Du am Liebsten?
  7. Machst Du bei Linkpartys mit und wenn ja, bei welchen und warum?
  8. Was ist Dein absolutes Lieblingsnähstück oder Rezept?
  9. Welches sind Deine 5 Lieblingsblogs?
  10. Was hast Du heute morgen gemacht?

Diese Nominierung ist absolut freiwillig und kann/muss aber nicht gemacht werden. Ich kann auch verstehen, wenn Ihr dazu keine Zeit/Lust habt. Dann hoffe ich jedoch sehr, dass Ihr Euch trotzdem geehrt fühlt und ein wenig inne haltet, denn dies ist für Eure tollen Blogs!

Bis dahin... Liebe Grüße
 
Mirja







Mirja Jantsch
Mirja Jantsch

Autor



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

*Sie tanzt sich durchs Leben*
*Sie tanzt sich durchs Leben*

von Mirja Jantsch 04 April, 2017

Hallo Ihr Lieben,

heute ist für mich ein ganz besonderer Tag, denn meine kleine - große Maus wird schon 3 Jahre alt.

3 Jahre - das ist für mich als Mama irgendwie ein kleiner Meilenstein, denn zum Herbst hin verändert sich hier ja doch einiges...

Vollständigen Artikel anzeigen

*Mein liebes Ü-Ei - Happy WDSD*
*Mein liebes Ü-Ei - Happy WDSD*

von Mirja Jantsch 21 März, 2017

Mein liebes kleines Ü-Ei,

heute feiere ich das erste Mal Deinen Tag. Einen Tag der besonderen Kinder - den Welt-Down-Syndrom-Tag.

Letztes Jahr war mir ehrlich gesagt noch nicht nach feiern zumute und dafür schäme ich mich jetzt ein wenig, denn Deine Schwester und Du, Ihr seid beide das Beste was mir passiert ist.

Genau so wie Ihr seid - einfach Ihr.

Vollständigen Artikel anzeigen

*Herzensmenschen und warum Hebammen so wichtig sind*
*Herzensmenschen und warum Hebammen so wichtig sind*

von Mirja Jantsch 09 März, 2017

Hallo Ihr Lieben,

eigentlich habe ich gar keine Zeit zu bloggen, denn das kleine Nährreich möchte ja eingerichtet werden und wir sind gerade fleißig am Möbel aufbauen...

Aber diese Bilder liegen schon solange auf meinem Rechner und ich möchte sie Euch nun endlich zeigen, denn es sind für mich einfach Herzensbilder mit einem Herzensmensch.

Vollständigen Artikel anzeigen