FERIEN-FREUTAG täglich satte Rabatte klick

Grillen ohne Brot - geht das?

Folge uns mit Bloglovin

von Mirja Jantsch 28 Mai, 2014

Grillen ohne Brot - für meinen Mann undenkbar!!! Und wie sollte es sein, wir wollten am Sonntag grillen und es gab kein Brot im Haus. Oh, oh... Da musste eine schnelle Lösung her! Wie wäre es mit einem selbst gemachtem Zwiebel-Kräuterbrot? Schnell und lecker - los geht's:

 

Rezept Zwiebel-Kräuterbrot
 

 
Du brauchst:
300 g Weizenmehl
½ Würfel Hefe
130 ml lauwarme Milch
1 Ei
½ Teelöffel Zucker
1 Teelöffel Meersalz
20 g Butter
2-3 Zwiebeln
Mindestens 3 Esslöffel gehackte Kräuter
 
Zubereitung:
Als Erstes werden die trockenen Zutaten miteinander vermengt und dann nach und nach die Butter, die Milch, die Hefe, die Zwiebeln, die Kräuter und das Ei hinzugefügt. Alle Zutaten müssen gründlich miteinander vermengt sein.

Den fertigen Brotteig dann an einem warmen Ort zugedeckt ca. 40 Minuten gehen lassen. Danach den Teig  erneut durchkneten, zu einem Brotlaib formen und nochmals zugedeckt 15 Minuten gehen lassen. (Für eine schönere Brotform ritze ich den Brotteig immer noch oben ein.)
 
Im vorgeheizten Backofen 35 – 40 Minuten bei 175°C backen.



Das Zwiebel-Kräuterbrot ist super lecker und geht ganz schnell. So wie ich es besonders gerne mag :-)



Viel Spaß beim Nachbacken!

Bis dahin... Liebe Grüße

Mirja



Mirja Jantsch
Mirja Jantsch

Autor



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Sweet-Saturday - Zitronenkuchen à la Oma
Sweet-Saturday - Zitronenkuchen à la Oma

von Mirja Jantsch 25 Juni, 2016

Hallo Ihr Lieben,

kennt Ihr das auch, Ihr habt einen Geschmack im Mund und der geht Euch einfach nicht aus dem Kopf...

Genauso ging es mir mit dem Zitronenkuchen meiner Oma. Gedanklich hatte ich die ganze Zeit diesen wundervoll, leckeren, zitronigen Geschmack im Mund und dabei so wunderbar saftig zart - perfekt für den Sommer. 

Vollständigen Artikel anzeigen

Liebe geht durch den Magen - Rezept Schokoladenkuchen
Liebe geht durch den Magen - Rezept Schokoladenkuchen

von Mirja Jantsch 04 Februar, 2015

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich Euch ein ganz persönliches Thema mitgebracht und dazu noch ein leckeres Schokokuchen-Rezept. Ihr fragt Euch sicherlich, wie das beides zusammen passt? Und was hat das Ganze mit "Liebe geht durch den Magen" zu tun?

Eigentlich ganz einfach... Wir wohnen ja noch nicht solange hier und dadurch kennen wir hier vor Ort natürlich noch nicht so viele Menschen. Was natürlich...

Vollständigen Artikel anzeigen

Ein süßer Start ins neue Jahr - Pfirsich - Schokocreme
Ein süßer Start ins neue Jahr - Pfirsich - Schokocreme

von Mirja Jantsch 02 Januar, 2015

Hallo Ihr Lieben,

wie versprochen, melde ich mich nun wieder zurück. Der Dezember war hier ein wenig anstrengend, denn das wahre Leben hat voll und ganz zugeschlagen, dazu aber in den nächsten Tagen mehr...

Ich hoffe, Ihr seid gut ins Jahr gerutscht... Wir hatten lieben Besuch und haben dann ein schönes Silvester gefeiert. Das kleine "Fräulein C" hat die Silverster-Nacht auch mit ein paar...

Vollständigen Artikel anzeigen