FERIEN-FREUTAG täglich satte Rabatte klick

Sommerlich frische Erdbeer-Limonade - Rezept

Folge uns mit Bloglovin

von Mirja Jantsch 20 Juli, 2014

Hallo Ihr Lieben,

bisher wisst Ihr ja noch gar nicht, dass ein Teil meiner Familie in den USA wohnt. Für mich war es immer Tante Heidi, aber seitdem "Fräulein C" auf der Welt ist, ist Tante Heidi zu Uroma Heidi aka Oma Heidi geworden. Wir vermissen Sie leider ganz schrecklich, denn nun ist es schon wieder ein Jahr her, dass wir uns gesehen haben und momentan ist, durch unser Sternchen, so eine lange Reise auch eher schwierig...

Aber damit wir unserer Oma Heidi ein bißchen näher sind, machen wir regelmäßig Rezepte, welche wir aus den USA kennen. Selbstgemachte Limonaden aller Art gehören da einfach immer dazu.


Besonders angetan hat es mir eine Erdbeer-Limonade im Wendys. Die war wirklich sehr, sehr lecker und das erste Mal Erdbeer-Limonade ist nun schon über 10 Jahre her, aber wenn ich daran denke, dann schmecke ich noch immer die süße der Erdbeere und die frische Säure der Zitrone.

Bisher habe ich noch nicht das perfekte Erdbeer-Limonaden-Rezept gefunden, aber ich bin weiter auf der Suche und dieses kommt zumindestens schon einmal nah dran. Deshalb möchte ich es auch mit Euch teilen und nicht vorenthalten... Solltet Ihr aber das non-plus-ultra Rezept haben, so freue ich mich sehr, wenn Ihr es mir verratet...

 
Erdbeer-Limonade

250ml Wasser
110g Zucker
3 Zitronen
150g Erdbeeren

Als Erstes müsst Ihr das Wasser mit dem Zucker zum Kochen bringen, so dass sich der Zucker aufgelöst hat. Zu dieser Zucker-Wasser-Mischung kommt dann der Saft von drei Zitronen und der Schalenabrieb von einer Zitrone. Kurz weiter köcheln lassen, dann von der Herdplatte nehmen und auskühlen lassen. Sobald das Ganze abgekühlt ist, könnt Ihr die Erdbeeren pürieren und hinzufügen. Fertig ist die Grundmischung für die sommerliche frische und fruchtig leckere Erdbeer-Limonade!

Ich fülle das Ganze immer mit 1,5-2 Liter Mineralwasser auf und wenn es so richtig heiß ist, dann kommen noch ein paar Eiswürfel dazu. Sehr, sehr lecker!




Und da mein Kräutergarten grad so richtig in voller Pracht steht, dürfen ein paar Minzblätter natürlich nicht fehlen. Erdbeeren und Minze passen meiner Meinung nach einfach wunderbar.

So, und Euch nun viel Spaß beim Nachmachen und genießt diesen Sommerdrink noch schnell auf die letzten Tage der Erdbeer-Saison. Ich kann es einfach nur empfehlen...

Bis Bald... Liebe Grüße

Mirja


Mirja Jantsch
Mirja Jantsch

Autor



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Sweet-Saturday - Zitronenkuchen à la Oma
Sweet-Saturday - Zitronenkuchen à la Oma

von Mirja Jantsch 25 Juni, 2016

Hallo Ihr Lieben,

kennt Ihr das auch, Ihr habt einen Geschmack im Mund und der geht Euch einfach nicht aus dem Kopf...

Genauso ging es mir mit dem Zitronenkuchen meiner Oma. Gedanklich hatte ich die ganze Zeit diesen wundervoll, leckeren, zitronigen Geschmack im Mund und dabei so wunderbar saftig zart - perfekt für den Sommer. 

Vollständigen Artikel anzeigen

Liebe geht durch den Magen - Rezept Schokoladenkuchen
Liebe geht durch den Magen - Rezept Schokoladenkuchen

von Mirja Jantsch 04 Februar, 2015

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich Euch ein ganz persönliches Thema mitgebracht und dazu noch ein leckeres Schokokuchen-Rezept. Ihr fragt Euch sicherlich, wie das beides zusammen passt? Und was hat das Ganze mit "Liebe geht durch den Magen" zu tun?

Eigentlich ganz einfach... Wir wohnen ja noch nicht solange hier und dadurch kennen wir hier vor Ort natürlich noch nicht so viele Menschen. Was natürlich...

Vollständigen Artikel anzeigen

Ein süßer Start ins neue Jahr - Pfirsich - Schokocreme
Ein süßer Start ins neue Jahr - Pfirsich - Schokocreme

von Mirja Jantsch 02 Januar, 2015

Hallo Ihr Lieben,

wie versprochen, melde ich mich nun wieder zurück. Der Dezember war hier ein wenig anstrengend, denn das wahre Leben hat voll und ganz zugeschlagen, dazu aber in den nächsten Tagen mehr...

Ich hoffe, Ihr seid gut ins Jahr gerutscht... Wir hatten lieben Besuch und haben dann ein schönes Silvester gefeiert. Das kleine "Fräulein C" hat die Silverster-Nacht auch mit ein paar...

Vollständigen Artikel anzeigen