Monatsknaller: CORD, CORD, CORD ab 5,00€/m klick

Sonderbares Früchtchen...

Sonderbares Früchtchen...

von Mirja Jantsch August 18, 2014

Hallo Ihr Lieben,

wie versprochen, lasse ich diese Woche wieder mal mehr von mir hören und berichte Euch auch ein wenig von meiner letzten Woche. Deshalb möchte ich kurz mit einem kleinen Bilderrätsel mit Euch starten:

Was bin ich?


Na, habt Ihr es rausgefunden? Vielleicht in Kombination mit meinem Post-Titel?

Genau - das ist eine Pepino - eine Birnen-Melone. Wir haben letzte Woche nämlich mal die Chance genutzt und haben uns ein paar "sonderbare Früchtchen" gegönnt. Sonderbar? Für uns vielleicht nur, für Euch vielleicht nicht, aber wir haben diese Früchte einfach noch nie probiert und deshalb haben wir uns mal ein paar "sonderbare Früchtchen" ins Haus geholt.

So sah das Ensemble dann bei uns im Wohnzimmer aus:


Unten rechts seht Ihr eine Sternfrucht und Kumquats. Die kennen wir natürlich, aber die anderen drei Früchte waren für uns absolutes Neuland. Aber besonders die Pepino sah so schön aus, da konnten wir beim Einkaufen einfach nicht dran vorbei gehen. Gerne stelle ich Euch die für uns "sonderbaren Früchtchen" mal ein wenig genauer vor...

Da hätten wir zum Beispiel die Granadilla.


Von außen sieht die Granadilla erst einmal sehr unscheinbar aus, aber von innen... ich sage Euch... das hatte ich nicht erwartet - ein bißchen wie Fischeier. Die Körner sehen aber schlimmer aus, als sie schmecken. Sie sind ein wenig körnig, aber ansonsten sehr süß und so sieht sie von innen aus:


Die Birnen-Melone aka Pepino habt Ihr ja bereits bei meinem kleinen Bilderrätsel kennengelernt. Bei dieser Frucht finde ich die Farbkombi total schön - gelb mit lila. Die Natur bietet einem immer wieder tolle Inspirationen was Farbkombis angeht. Findet Ihr nicht auch?


Die Pepino schmeckt ein wenig wie der Name schon sagt, wie eine Mischung aus Birne und Melone.

Als dritte Frucht haben wir noch die Tamarillo ausprobiert.


Die Tamarillo hat ihren Namen von einer Tomate erhalten. Von außen sieht man dss noch nicht ganz so sehr, aber von innen... ja, so könnte auch eine Tomate aufgeschnitten aussehen.


Ich muss allerdings sagen, dass ich von unseren drei "sonderbaren Früchtchen" ein wenig enttäuscht bin. Sie sind zwar, wie ich finde, alle sehr fotogen, aber geschmacklich eher nicht so ganz mein Fall. Habt Ihr auch schon mal eine dieser "kessen Früchtchen" probiert?


Bis dahin... Liebe Grüße
 
Mirja ❤️

Verlinkt: Makro-Montag



Autor

Mirja Jantsch



Schreibe einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Weitere Blog Artikel

Sweet-Saturday - Zitronenkuchen à la Oma
Sweet-Saturday - Zitronenkuchen à la Oma

von Mirja Jantsch Juni 25, 2016

Hallo Ihr Lieben,

kennt Ihr das auch, Ihr habt einen Geschmack im Mund und der geht Euch einfach nicht aus dem Kopf...

Genauso ging es mir mit dem Zitronenkuchen meiner Oma. Gedanklich hatte ich die ganze Zeit diesen wundervoll, leckeren, zitronigen Geschmack im Mund und dabei so wunderbar saftig zart - perfekt für den Sommer. 

Mehr...

Liebe geht durch den Magen - Rezept Schokoladenkuchen
Liebe geht durch den Magen - Rezept Schokoladenkuchen

von Mirja Jantsch Februar 04, 2015

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich Euch ein ganz persönliches Thema mitgebracht und dazu noch ein leckeres Schokokuchen-Rezept. Ihr fragt Euch sicherlich, wie das beides zusammen passt? Und was hat das Ganze mit "Liebe geht durch den Magen" zu tun?

Eigentlich ganz einfach... Wir wohnen ja noch nicht solange hier und dadurch kennen wir hier vor Ort natürlich noch nicht so viele Menschen. Was natürlich...

Mehr...

Ein süßer Start ins neue Jahr - Pfirsich - Schokocreme
Ein süßer Start ins neue Jahr - Pfirsich - Schokocreme

von Mirja Jantsch Januar 02, 2015

Hallo Ihr Lieben,

wie versprochen, melde ich mich nun wieder zurück. Der Dezember war hier ein wenig anstrengend, denn das wahre Leben hat voll und ganz zugeschlagen, dazu aber in den nächsten Tagen mehr...

Ich hoffe, Ihr seid gut ins Jahr gerutscht... Wir hatten lieben Besuch und haben dann ein schönes Silvester gefeiert. Das kleine "Fräulein C" hat die Silverster-Nacht auch mit ein paar...

Mehr...