ADVENTSKALENDER - Jeden Tag ein neues KNALLER-Angebot klick

Sneak Peak - Taufkarten DIY

Folge uns mit Bloglovin

von Mirja Jantsch 09 Juli, 2014

Hallo Ihr Lieben,

jetzt kann ich es ja verraten, denn alle Einladungskarten haben ihren Bestimmungsort gefunden und daher spoiler ich hier nun niemanden.

Diese kleinen Füßchen habe ich für die Taufkarte von "Fräulein C" ausgestanzt. Hier noch einmal das Bild von gestern zur Erinnerung...


Heute möchte ich Euch einmal zeigen, wie ich die Karten für die Tauffeier gebastelt habe. Ich habe extra ein paar Fotos für Euch gemacht und hoffe sehr, dass Euch die fertige Einladung gefällt.

Als erstes habe ich Doppelkarten aus grünem Fotokarton hergestellt und die Vorderseite mit weiß gemustertem Fotokarton beklebt. Ich hoffe, man kann es einigermaßen erkennen...


Danach habe ich einen Kreis ausgestanzt und diesen mit "Einladung zur Taufe" bestempelt. Zusätzlich habe ich dann noch einen etwas größeren Kreis mit Wellen in grün ausgestanzt und unter den weiße Kreis geklebt. (sieht man erst auf dem nächsten Foto)


Den fertigen Kreis habe ich dann mit 3D-Klebepads auf die Karte geklebt und auf der linken Seite habe ich noch eine Schleife angebracht.


Nun kommen wir zu meinem Sneak Peak Foto, denn als nächstes habe ich die kleinen Füße ausgestanzt.


Die kleinen Füßchen habe ich dann mit 3D-Klebepads und einem silbernen Strasskreuz zusammen auf die Karte geklebt.


Fertig ist die Karte von außen. :-)

Auf der Innenseite findet man auf der linken Seite den Spruch "Wenn aus Träumen Hände und Füsse werden". Diesen Spruch finde ich einfach wunderschön und sehr passend.

In der Doppelkarte liegt dann eine Blatteinlage mit einem Fußabdruck von "Fräulein C" und natürlich allen wichtigen Informationen zur Taufe.



So, nun habt Ihr unsere Einladungskarte kennengelernt. Gefällt sie Euch? In den nächsten Wochen werde ich sicherlich noch einige weitere Posts zum Thema Taufe schreiben, denn ich habe da noch so einige Ideen...

Bis dahin...Liebe Grüße
Mirja

P.S. Weil ich mich so sehr über die fertigen Karten freue und heute schon das erste Einladungsfeedback bekommen habe, mache ich mich jetzt mal auf den Weg zu Vanessa und ihrem Mittwochs mag ich von Fräulein Pfau - MMI #64 




Mirja Jantsch
Mirja Jantsch

Autor



Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

*Experimente mit Kindern - EIS oder warum wir auf einmal Dino-Eier im Garten haben*
*Experimente mit Kindern - EIS oder warum wir auf einmal Dino-Eier im Garten haben*

von Mirja Jantsch 04 März, 2018

Hallo Ihr Lieben,

aufgrund der aktuellen Wetterlage wurde in unserem Kindergarten kurzfristig eine Projektwoche "Schnee & Eis" eingeschoben.

Das fand unser kleines "Fräulein C" ganz aufregend und hat mir jeden Tag ganz Freude strahlend erzählt, was sie Neues gelernt hat.

Vollständigen Artikel anzeigen

Hochzeitsfieber
Hochzeitsfieber

von Mirja Jantsch 29 April, 2015

Hallo Ihr Lieben,

die Hochzeitssaison ist ja wieder voll im Gange und eine Hochzeit folgt der Nächsten. Wir sind ja auch so zwei kleine Mai-Hochzeitskäfer, daher kann ich die Hochzeitsliebe im April/Mai natürlich nachvollziehen. 
Wir haben an einem Donnerstag geheiratet und da war ich Mittwochs natürlich schon total aufgeregt. Ich denke da total gerne dran zurück, denn wir hatten einen wunderschönen Tag. Vielleicht sollte ich Euch mal ein bisschen mehr darüber erzählen bzw. zeigen.

Vollständigen Artikel anzeigen

Endlich war sie da - die große Sause!
Endlich war sie da - die große Sause!

von Mirja Jantsch 21 Oktober, 2014

Hallo Ihr Lieben,

endlich war es so weit - der Tag der großen Sause war gekommen und meine beste Freundin hatte Geburtstag.

Das war für mich natürlich ein ganz besonderer Tag, denn schließlich habe ich mit ihr wochenlang auf diesen Tag hingefiebert und da es die beste Freundin ist, möchte man natürlich auch, dass an diesem Tag alles perfekt ist.

Ich habe Euch ja bereits hierdie Einladungskarten...

Vollständigen Artikel anzeigen